Ausstellungsverzeichnis (Auswahl)
Personalausstellungen / Solo Exhibitions
2023
Kunstsammlung Gera, Orangerie, Passagen. Doris Ziegler – Malerei (Kat.)
2023
Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale), Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Ich bin Du! Malerei von Doris Ziegler (Kat.)
2022
Jenaer Kunstverein, Jena, Landschaften. Doris Ziegler & Wieland Payer
2021
Döbele Kunst Mannheim, Kopfüber. Doris Ziegler
2018
Brandenburgisches Landesmuseum für Moderne Kunst, Frankfurt/Oder, Packhof, Lange Abschiede
2016
Galerie Irrgang, Berlin, Am Kanal
2012
Museum Schloß Burgk, Schleiz, Lebensarchitektur – Doris Ziegler, Malerei
2010
Galerie Irrgang, Leipzig, Trockendock (Kat.)
2006
Kunstverein Südsauerland, Olpe, Doris Ziegler
2000
Kunstverein Panitzsch, Leipzig, STILL-LEBEN
1991
Kustodie der Universität Leipzig, Kroch-Haus, Doris Ziegler
1990/91
Städtische Galerie im Schloß Oberhausen (Sammlung Peter und Irene Ludwig), Doris Ziegler. Von Leipzig bis Amsterdam
1990
Museum Junge Kunst, Frankfurt/Oder, Doris Ziegler
1985
Kleine Galerie „Erich Wendt“, Weimar, Doris Ziegler
1982/83
Kleine Galerie Wurzen Kleine Galerie im Karl-Marx-Haus, Delitzsch Kleine Galerie Süd, Leipzig, jeweils Doris Ziegler – Malerei und Zeichnung
1980
Kleine Galerie Markleeberg, Leipzig, Doris Ziegler
Gruppenausstellungen / Group Exhibitions
2020
Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst, Frankfurt, Rathaushalle, Der sachliche Blick in der DDR – Malerei und Plastik aus der Sammlung des BLmK
2020
Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, Im Gehäuse – Atelierdarstellungen Leipziger KünstlerInnen (Kat.)
2020
Döbele Kunst Mannheim, Pantherfrauen. Fünf Künstlerinnen aus Leipzig
2020
Kunsthandlung Kühl Dresden, Focus und Sphäre. Gleichnisse des Daseins im Stillleben
2019
HDLU Bacva Gallery Zagreb, Leipzig-Connection (Kat.)
2019
Museen der Stadt Dresden, Städtische Galerie, Das Ende der Eindeutigkeit – Malerei aus der X. Kunstausstellung der DDR (Kat.)
2019
Museum der bildenden Künste Leipzig, Point of No Return. Wende und Umbruch in der ostdeutschen Kunst (Kat.)
2018
Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Lipsiusbau, Medea muckt auf, Radikale Künstlerinnen hinter dem Eisernen Vorhang
2018
Kunstmuseum Ahrenshoop, Sonnenfluten – Schattenburgen
2017
Museum der bildenden Künste Leipzig, DDR auf Wänden. Junge Perspektiven auf die Leipziger Malerei nach 1949 (Kat.)
2017
Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, disturbance (Kat.)
2017
Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst, Frankfurt/Oder, Cottbus, (Quer)Köpfe. Otto Dix und Erna Schmidt-Caroll
2016
Potsdam-Museum, Potsdam, Die wilden 80er Jahre in der deutsch-deutschen Malerei (Kat.)
2016
Galerie Irrgang Leipzig, Palau-Gefühl
2016
Martin-Gropius-Bau Berlin, Gegenstimmen. Kunst in der DDR 1976 -1989 (Kat.)
2015
Grassimuseum Leipzig, 2.5.0. Object Is Meditation And Poetry
(Kat.)
2015
Universitätsgalerie Leipzig, Ansichtssache – Leipziger Maler und ihre Stadt (Kat.)
2015
Kunstmuseum Ahrenshoop, Mit Tübke am Strand. Leipziger Maler in Ahrenshoop (Kat.)
2015
Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, Die bessere Hälfte – Leipziger Malerinnen (Kat.)
2014
Museum der bildenden Künste Leipzig, Kunst. Schule. Leipzig. Malerei und Grafik nach 1947. Ausstellung zum 250-jährigen Jubiläum der HGB Leipzig
2014
Jahresausstellung Leipzig, Westwerk, zucht & ordnung (Kat.)
2014
Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, saxonia paper II, Zeichnung in Sachsen. Arbeiten auf und mit Papier (Kat.)
2013
Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, Ohne Titel. abstrakt konkret konstruktiv (Kat.)
2013
Museum Dieselkraftwerk Cottbus, bildersuchlauf / á la recherche d’images. Ostmoderne aus der Sammlung des dkw (Kat.)
2012
Klassik Stiftung Weimar, Neues Museum, Abschied von Ikarus. Bildwelten in der DDR – neu gesehen (Kat.)
2012
Kunstsammlung Gera, Orangerie, Schaffens(t)räume. Atelierbilder und Künstlermythen (Kat.)
2011
Kunsthalle Mannheim, Entdeckt! Rebellische Künstlerinnen aus der DDR (Kat.)
2010
Mumok, Wien, Gender Check (Kat.)
2009
Kunsthalle der Sparkasse Leipzig, Nur ein bisschen Kunst – Einfachheit als Strategie in der Leipziger Malerei (Kat.)
2009
„Prager Spitze“ (temporärer Kunstraum), 4-Orte-Ausstellung, Dresden, ohne uns! Kunst und Gegenkultur in Dresden vor und nach 1989 (Kat.)
2008
Kunsthaus Rähnitzgasse, Dresden, Wir sind immer für euch da! Die Kunst des Alterns (Kat.)
2007
Gut Conow, Wittenhagen, Seit Leipzig (Kat.)
2006
Galerie für zeitgenössische Kunst Leipzig, Urbane Malerei
2005
Galerie der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Schlusslichter und Blinkleuchten. Leipziger Malerei zwischen 1985 und 1995 (Kat.)
2002
Alter Bahnhof, Wetter/Ruhr, Heimat, fremde Heimat (Kat.)
2000
Frauenmuseum, Bonn, Gabriele-Münter-Preis-Ausstellung (Kat.)
1999
Kunstsammlungen Weimar, Europäische Kulturhauptstadt, Mehrzweckhalle, Aufstieg und Fall der Moderne. Offiziell/Inoffiziell – die Kunst der DDR (Kat.)
1997
Museum der bildenden Künste Leipzig und Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Lust und Last. Leipziger Kunst seit 1945 (Kat.)
1996
Leipziger Jahresausstellung, LebenLeben (Kat.)
1993
Martin-Gropius-Bau Berlin, 1. Realismus-Triennale (Kat.)
1993-1994
Bremen, Köln, Schwerin, Frauen im Bilde (Kat.)
1992
Frauenmuseum Bonn, Zwischen Expressivität und Sachlichkeit (Kat.)
1990
Academy of Fine Art, Boston, USA (und andere Städte), New Territory. Art from East Germany (Kat.)
1990
Staatliche Kunsthalle Berlin-W., Städtische Galerie Schloss Oberhausen, Kunstverein Hannover, Leipziger Schule. Lehrer und Absolventen der Hochschule für Grafik und Buchkunst (Kat.)
1989
Nationalgalerie, Berlin-Ost, Altes Museum, Konturen (Kat.)
1989
Kunstmuseum Solothurn, Schweiz, Junge Malerei der 80er Jahre aus der DDR (Kat.)
1988
Biennale Venedig, DDR-Pavillon, (Faltblatt)
1985-1986
Kulturzentrum der DDR in Paris (später in Stuttgart, Bremen), Femmes-artistes de la R.D.A., Künstlerinnen der DDR, Malerei, Grafik, Plastik (Faltblatt)
1985
Berlin, L’Aquila, Wien, la musica nell’arte figurativa - Musik in der bildenden Kunst der DDR, (Kat.)
1983
Stadttheater Esch/Alzette, Luxemburg, Junge Künstler aus der DDR
1983
Lindenau- Museum Altenburg, Junge Künstler des Bezirkes Leipzig (Kat.)
1982
Museum der bildenden Künste Leipzig, Selbstbildnisse Leipziger Künstler
1980
Museum Junge Kunst, Frankfurt/Oder, Junge Künstler der DDR
1978 ff.
Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Albertinum, VIII. Kunstausstellung der DDR; seitdem Beteiligung an den zentralen DDR-Kunstausstellungen in Dresden und den Leipziger Bezirks-Kunstausstellungen
1978
Museum der bildenden Künste Leipzig Charaktere – Porträtschaffen der 70er Jahre in der DDR
1978
Museum Junge Kunst, Frankfurt/Oder und Staatliche Galerie Moritzburg Halle (Saale), Junge Künstler der DDR 1978
1976
Kunsthalle Rostock, Junge Künstler der DDR